La Roche Vintage | online informieren



Exklusiv: Die Vintage Collection von Robert La Roche.


Es gibt wohl kaum einen österreichischen Designer, der auf eine ähnlich steile Karriere zurückblicken kann wie der legendäre Wiener Brillenmacher Robert La Roche. Die zeitlosen Modelle des 1938 geborenen Autodidakten, insbesondere seine charakteristischen Panto-Brillen, zählen damals wie heute zu den Top-Trends in der Brillenmode.

Exklusiv für Hartlauer wurden die berühmten Robert La Roche Modelle der 1980er Jahre in einer einmaligen Sonder-Edition neu aufgelegt. Kommen Sie jetzt in Ihr Hartlauer Optik Geschäft und sichern Sie sich Ihr Vintage-Modell!

Ausgewählte La Roche Vintage Modelle

  • slide1
  • slide2
  • slide3
  • slide4
  • slide4
  • slide4
  • Nächster Slide Vorhergehender Slide

Die La Roche Erfolgsgeschichte.


Robert La Roche - übrigens sein bürgerlicher Name - stieg erst mit 35 Jahren ins Brillengeschäft ein, machte sich jedoch mit seiner Firma Lunettes Robert La Roche innerhalb kürzester Zeit einen Namen. Vor allem seine Werbekampagnen - fotografiert von Gerhard Heller - waren legendär und sortgen international für Aufsehen. Hollywood-Stars wie Meryl Streep, Arnold Schwarzenegger oder Woody Allen haben seine Brillen getragen, Künstler wie Andy Warhol zählten zu seinen Freunden.

La Roche ist es zu verdanken, dass aus Sehbehelfen trendige Accessoires wurden. Er entwarf jährlich bis zu 50 Brillen, insgesamt umfasst sein Lebenswerk mehr als 1.200 teils klassische, teils extravagante Modelle. 1999 verkaufte er sein Unternehmen an die Pachleitner-Gruppe, doch die Lust an der Brille ist bis heute geblieben.