ECO Brillen | online informieren



ECO


ECO steht für „Earth Conscious Optics“ und ist die erste Brillenkollektion, die zu 95% aus recyceltem Material besteht. Der Erfinder der Brillen-Marke, Alessandro Lanaro, gründete 1990 in New York das Brillenlabel MODO, welches zunächst in den USA und später auf der ganzen Welt erfolgreich wurde. 2008 erkannte Alessandro Lanaro, der selbst aus den malerischen Dolomiten um Cortina d’Ampezzo stammt, die Wichtigkeit des Nachhaltigkeitsgedanken in der Brillenindustrie. Aus diesem Gedanken wurde im selben Jahr die Marke ECO geboren, die Materialien nutzt, die bei der Fassungsproduktion üblicherweise als Verschnitt entsorgt würden, diese in einem aufwändigen Prozess aufbereitet, und als hochwertigen Acetatkunststoff weiterverwendet. Die Metallelemente der Kollektion bestehen ausschließlich aus reinem Edelstahl, der aus eingeschmolzenem, recyceltem Stahl gewonnen und weiterverwendet wird. Durch Initiativen wie das Pflanzen eines Baumes für jedes verkaufte Produkt, konnte dieses Projekt bis heute über eine Million Bäume pflanzen (Wiederholung) und dem Nachhaltigkeitsgedanken somit in jeder Hinsicht gerecht werden. Das Design der Brillen-Fassungen besticht durch italienisches Formengefühl, höchste Verarbeitungsqualität, sensationellen Tragekomfort, und die Garantie, durch den Kauf einen Beitrag zu einer besseren Zukunft zu leisten.

<< Zurück zur Übersicht

Zu allen Herren-Fassungen von ECO>>

Zu allen Damen-Fassungen von ECO>>